The Salt River Dixie Band

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

 
Mit Bestürzung und voller Trauer haben wir vom Tod unseres Musikfreundes Frank Müller erfahren.
Wir sind alle sehr geschockt und können kaum Worte finden.
 
Viele Jahre kannten wir uns und haben Frank als echten Freund, Musik – Vollprofi, aber vor allem als guten Menschen kennen gelernt.
Sehr geschätzt haben wir seinen speziellen Humor, aber auch seinen unermüdlicher Einsatz, Musiker in verschiedenen Projekten zusammenzuführen.
Vielen jungen Menschen hat er die Musik nahe gebracht oder auch den Weg auf große Konzertbühnen geebnet.

 
Mit großer Dankbarkeit denken wir an die vergangenen Jahre zurück und dafür, dass wir mit Dir zusammen Musik machen durften.

 
In Gedanken sind wir jetzt bei Dir, lieber Frank und Deiner Familie.

 
Arno
Im Namen der Musiker von C. Flat und der Salt River Dixie Band
 

30 Jahre Salt River Dixie Band
Das Abschiedskonzert

 
NACHLESE

Was war das für ein Jazzabend!
Alles hat gestimmt: Das Wetter, die Musiker, die Instrumente und natürlich das Publikum.

Vielen Dank an alle Gäste die gekommen sind. Es war uns eine Ehre vor und mit Euch zum allerletzten Mal gemeinsam aufzutreten.

Vielen Dank an die Wirte der Geisschänke und Ihre Helfer:
Vroni & Manfred Uhlig

Besonderen Dank an alle Musiker, die es sich nicht nehmen liesen,
diesen schönen Abend mitzugestalten:

Silvia Völker (voc)

Manfred Boullie (tb, voc)

Arno Volkmar (piano)

Frank Müller (drums)

Patrick Crombach (sous)

"Siggi" Siegmund (bj, voc)

Jochen Wölkner (sax, cl)

Roland Heinze (tp)

Nils Wepler (tp)

Christoph Gottwald (cb)

Jürgen Kling (bj)

Claus Häßler (tb)

"Dr. Jazz" Ralph Thomä (piano)

Rene Bachmann - Wiesner (sax)

Egon Kircher (drums)

Manfred Eiche (bj, voc)

Dieter Wepler (voc)

special guest: "El Paniko" Heiko Weiß
 

Vielen Dank auch an unseren Fotografen:

P+P Foto - Bernd Moritz
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü